Geliebter

Oh Herrscher meiner Seele, meiner Nächte’ Mondschein, Sonne meiner Stunden, du bist mein Geliebter,

Im feinsten Stich meiner Stickerei verborgen bist du meine Perle,

Das Rot der Rose auf den Seiten meines Gemütes,

Licht meiner Augen, Seelengenosse, bu bist mein Geliebter,

Ich liebe dich um deines innersten Seins deiner neugeborenen Seele,

Ich liebe dich wie frisches Brot und Butter auf meinem Teller in Zeiten der Not,

Oh Geliebter, ich liebe dich mit dem Glanz der ungetrübten Unschuld der Liebe.

Leave a Reply