An Sinan

In unerreichbarer Höhe umarmst du die Sonne jeden Morgen wie ein Adler,

Du bist die Frühlingsweihe, die Fruchtbarkeit inmitten der Harran Ebene,

Du bist der Rote Fluss, bringst dem Paradies Wasser auf vier galoppierenden Hengsten,

Und eine Trauerweide, die einst unzähligen Karawanen Rast bot und Schatten spendete,

Ein Phoenix, der aus seiner Asche immer wieder aufersteht,

Vielleicht bist du der Glücksbringer des Himmels, ein Regenbogen farbenreich wie dein Name:

Sinan …an, nan, inan – der Moment, das Brot, der Glaube – und alles in allem Sinan, Beschützer.

Leave a Reply